wappen

Archiv

Archiv

Tenniscamp 09.08.-11.08.2022
Vereinsmeisterschaften/LK-Turnier 29.07.-31.07.2022
Saisoneröffnung Mixed/Doppel-Turnier 26.05.2022
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen 18.11.2021
Tennisplätze abgeräumt 23.11.2021
Spaß-Tennisturnier Damen40 02.10.2021
Vereinsmeisterschaften Mixed-Doppel 26.09.2021
Vereinsmeisterschaften Jugend 25.09.2021
Konstanzer Stadtjugendmeisterschaften 17.09.-19.09.2021
Herren50/Herren60 Einzel Vereinsturnier 18.09.2021
Konstanzer Stadtmeisterschaften Aktive 09.09.-12.09.2021
Weisswurst-Doppel-Turnier 28.08.2021
 


Tenniscamp 2022

09.08. - 11.08.20202
TC9248
In dem dreitägigen Tenniscamp wurden 23 Kinder und Jugendliche von einem Trainerteam unter Leitung von Jugendwartin Isabel Maßat betreut. Durch viel Bewegung, intensives Training und spielerische Übungen machten die Kinder und Jugendlichen große Fortschritte im Tennis.
Das neu erworbene Können zeigten sie in einem abschließenden Turnier.


Vereinsmeisterschaften/LK-Turnier 2022
TC Allensbach/TC Dettingen-Wallhausen/SV Litzelstetten/PTSV Konstanz
29.07. bis 31.07.2022
LogoPTSV2wappenkLogoTCDLogoTCA - Kopie
Die Vereinsmeisterschaften wurden als LK-Turnier gemeinsam von Hauptveranstalter SV Litzelstetten, TC Allensbach, TC Dettingen-Wallhausen und PTSV Konstanz ausgetragen. Insgesamt wurden 60 Meldungen für das Turnier zugelassen.

Mit zwei Turniersiegen und weiteren guten Platzierungen konnten sich die Litzelstetter Spieler/innen erfolgreich behaupteten. In zwei Konkurrenzen kämpften die Litzelstetter Teilnehmer nicht nur um den Turniersieg und LK-Punkte, sondern gleichzeitig um die Vereinsmeisterschaft.

Herren
 

1. Till Betz   Vereinsmeister 2022

Finale
Till Betz  -  Thomas Faller (PTSV Konstanz)  6:2 6:2
 

VMLKHeFin

Herren40
 

1. Nicolas Maßat   Vereinsmeister 2022
2. Florian Henne

Finale
Nicolas Maßat  -  Florian Henne 6:2 6:2
 

VMLK8945xw

Herren50

 

Finale Nebenrunde
Albrecht Bartels  -  Hans-Peter Kriegel 6:2 6:3
 

VMLKH50NR1

Herren60

 

Halbfinale
Jens Arnemann (TC Allensbach)  -  Joachim Seemann  6:3 6:3
Dieter Traber (PTSV Konstanz)  -  Wolfgang Gensle  7:5 6:2


Finale Nebenrunde
Wilfried Watschke (TC Allensbach)  -  Bernd Köhler  6:1 6:2
 

VMLKH60NR

Damen Doppel

Platzierung Gruppenspiele
4. Anke Kluthe/Silke Romer
5. Annette Dekorsy/Nikola Schorr
 

 

Mixed Doppel

Platzierung Gruppenspiele
3. Sonja Faller (TC Schönberg Freiburg-St.Georgen)/Carsten Görwitz
 

 



Alle Tableaus und Ergebnisse über www.mybigpoint.de

Saisoneröffnung Mixed/Doppel-Turnier
26.05.2022

 

Der erste Versuch musste wetterbedingt abgesagt und die Saisoneröffnung mit Mixed/Doppel-Turnier auf den 26.05. verschoben werden.
Eingeladen waren alle Mitglieder, besonders auch Hobbyspieler, die keiner Mannschaft angehören. Auch interessierte Nichtmitglieder waren herzlich willkommen. Der Spaß am Tennisspiel, das Wiedersehen und Kennenlernen standen im Vordergrund.

RAI8664

Zwölf Teilnehmer hatten sich zu dem Turnier angemeldet.


Zunächst galt es, in drei Spielrunden Punkte zu sammeln, um sich für das Finale zu qualifizieren.

Die Paarungen wurden vor jeder Runde neu ausgelost. Idealerweise waren es sechs Damen und sechs Herren, so dass Mixed-Paare in immer wieder neuen Zusammensetzungen gegeneinander antraten.
 

RAI8652

Aus den punktbesten Spielerinnen und Spielern wurden die Final-Paarungen gebildet:



Silke Romer/Hermann Vorjohann
   vs
Renate Mack/Günther Eßlinger

RAI8668


Pokalsieger des Eröffnungsturniers 2022
Renate Mack / Günther Eßlinger


 



Jahreshauptversammlung 2021
der Tennisabteilung
Neuwahl des Abteilungsvorstandes
18.11.2021

Bei den Wahlen in der Mitgliederversammlung wurden einige Vorstandsämter neu besetzt. Nach weit über 40 Jahren im Ehrenamt trat Abteilungsleiter Rainer Kohler nicht mehr zur Wahl an. Die Vergnügungswarte Dieter Hipper und Wolfgang Keller kandidierten ebenfalls nicht mehr. Auch Kassenprüfer Henning Sauer wurde nach 20 Jahren im Amt verabschiedet.

Der neu gewählte Abteilungsvorstand setzt sich folgendermaßen zusammen


Abteilungsleiter: Bernd Köhler
Stellvertretender Abteilungsleiter: Albrecht Bartels
Schriftführer und Pressewart: Hubert Klausmann
Schatzmeister: Joachim Seemann
Sportwarte: Carsten Görwitz und Hans-Peter Kriegel
Jugendwarte: Isabel Maßat und Lars Wittstock
Vergnügungswarte: Silke Romer und Günther Eßlinger

Als Kassenprüfer gewählt wurden Wolfgang Keller und Hermann Vorjohann.

Sophie Bürger, Brigitte Fuchs, Munir Hizli und Oliver Popp wurden in Dank und Anerkennung für 25 Jahre Mitgliedschaft in der Tennisabteilung Urkunde und Vereinsnadel des SV Litzelstetten verliehen.

“In Würdigung hervorragender Verdienste um den Badischen Tennissport” wurden Joachim Seemann und Hubert Klausmann die Bronzene Ehrennadel des BTV und Isabel Maßat die Verdienstnadel des Bezirks verliehen und vom Bezirksvorsitzenden Jürgen Hähnel mit Urkunde überreicht.
 


Tennisplätze abgeräumt

30.10./23.11.2021

Arbeit8615

Am Samstag, 30.10. wurden die Tennisplätze abgeräumt.
Ein fleißiges Arbeitsteam hat unter Anleitung von Platzwart Michael Kohler die Anlage auf den Winterschlaf vorbereitet. Dabei haben die Temperaturen bei zähem Nebel die Helfer auch schon auf den kommenden Winter eingestimmt. Entsprechend gekleidet hat bei der Arbeit aber niemand gefroren.
Auf zwei Plätzen blieben die Netze noch einige Zeit stehen. So konnten ganz Unentwegte noch das ein oder andere Match spielen.
Inzwischen wurden auch diese Netze abgebaut.

Die Tennisanlage ist bis zum kommenden Frühjahr in der Winterpause.
 




Spaß-Tennisturnier der Damen über 40

2.10.2021

Zum Saisonabschluss hatte die Damen40-Mannschaft zu einem Spaß-Tennisturnier eingeladen. Zehn Damen trafen sich bei bestem Wetter zu dem Turnier. Organisiert und geleitet wurde es von Silke Romer und Katrin Schwarz.
In mehreren Spielrunden wurde in Einzeln und Doppeln um Punkte gekämpft. Siege wurden mit einem Bändel belohnt. Das Turnier wurde seinem Namen gerecht, bei allem sportlichen Einsatz hat es den Damen vor allem Riesenspaß gemacht.

D408568



So wurden zum Schluss auch keine Bändel gezählt, um die Siegerin zu ermitteln, sondern alle Spielerinnen von Abteilungsleiter Rainer Kohler mit einem Geschenk geehrt.


Mixed-Doppel Vereinsmeisterschaften 2021
26.09.2021

Unter der Turnierleitung von Annette Dekorsy spielten sieben Doppelpaare in Gruppen- und Finalspielen um die Meisterschaft und die weiteren Platzierungen. Im Finale trafen Julia Arnold/Nicolas Maßat und Nikola Schorr/Bernd Köhler aufeinander.

VMMx8544


Vereinsmeister 2021 Mixed-Doppel: Julia Arnold und Nicolas Maßat
2. Nikola Schorr und Bernd Köhler
3. Katrin Schwarz und Krzysztof Krawiec


Jugend Vereinsmeisterschaften 2021
25.09.2021

Erfreulich viele Anmeldungen lagen für die diesjährigen Vereinsmeisterschaften vor. 23 Kinder und Jugendliche spielten in den Altersklassen U10 T-Feld, U10 Midcourt, U12 Junioren und U15 Junioren bei dem von den Jugendwarten Isabel Maßat und Lars Wittstock organisierten Turnier.

 


Konstanzer Stadtjugendmeisterschaften 2021
17.09.  bis 19.09.2021

Veranstalter war der ESV Konstanz. 67 Kinder und Jugendliche hatten gemeldet, gespielt wurde in sieben Altersklassen auf den Anlagen des ESV Konstanz, PTSV Konstanz und TC Insel Reichenau.

Alle Tableaus und Ergebnisse auf dem Turnierportal des BTV

 


Herren50/Herren60-Einzel Vereinsturnier

18.09.2021

Herren 50 und Herren 60 Mannschafts- und Hobbyspieler waren zum Einzel Vereinsturnier eingeladen.
Hans-Peter Kriegel organisierte und leitete das Turnier.
Zwölf Teilnehmer spielten zunächst in verschiedenen Gruppen jeder gegen jeden, und dann in Final-Runden im KO-Modus um den Turniersieg und die Platzierung. Im Finale, einem ”Kampf der Generationen”, setzte sich Turniersieger Krzysztof Krawiec (rechts) gegen Walter Marquardt durch.

H50608474

H50608487



Im Anschluss an die Siegerehrung wurden alle beim geselligen Teil von Grillmeister Günther Eßlinger aufs Höchste verwöhnt. Mit Appetithappen, frischen Salaten, Variationen vom Grill und Brot-Büffet war die Tafel reich gedeckt. Turnierspieler und auch solche, die aus diversen Gründen nicht mitspielen konnten, ließen es sich gut gehen. In blendender Stimmung ging der tolle Tennistag zu Ende.


Konstanzer Tennis-Stadtmeisterschaften 2021 Aktive und Senioren
09
.09. bis 12.09.2021

Dank des hervorragenden Wetters konnten die Tennis-Stadtmeisterschaften auf den Anlagen des SV Litzelstetten, TC Nicolai Konstanz, PTSV Konstanz und TC Dettingen-Wallhausen reibungslos durchgeführt werden. Die Tennisabteilung des SV Litzelstetten fungierte in diesem Jahr als Gastgeber.
Der aufwändige Turnierplan konnte nur durch die gute Zusammenarbeit der Vereine umgesetzt werden, verlangte aber auch von Spielerinnen und Spielern sehr viel Einsatz und Flexibilität.
Insgesamt kämpften 117 Spielerinnen und Spieler in den Einzeln und 33 Doppel-Paare um den Sieg.
SM8433
Mit einem Stadtmeistertitel und weiteren sehr guten Platzierungen konnten sich die Litzelstetter Spieler/innen in dem starken Teilnehmerfeld erfolgreich behaupteten.

HerrenA NR:  2. Nicolas Maßat

HerrenB:  3. Salim Stickel

Damen VF:  Julia Arnold, Isabel Maßat, Ines Aubele, Valérie Marquardt
Damen NR: 1. Jamila Stickel

Herren30 VF: Markus Köhler, Slobodan Babic

Herren40:  1. Florian Henne    Stadtmeister 2021
                2. Francois Witthoff
Herren40 VF:  Christian von Briel
Herren40 NR:  1. Lars Wittstock

Damen40:  4. Nikola Schorr

Herren50 VF: Thomas Dekorsy

Damen40 Doppel:  3. Ulrike Hohlfeld/Nikola Schorr
Damen40 Doppel VF: Annette Dekorsy/Kerstin Hoffmann

Mixed Doppel NR: 1. Jamila Stickel/Salim Stickel

Alle Tableaus und Ergebnisse online auf dem Turnierportal des BTV


15. Litzelstetter Weißwurst-Tennis-Doppelturnier
28.08.2021

WW8357





Das beliebte Weißwurst-Turnier wurde in diesem Jahr schon zum 15. Mal ausgetragen. Es lagen erfreulich viele Anmeldungen vor, die Organisation lag in den Händen von Rainer Kohler und Carsten Görwitz.


Beste Voraussetzungen für einen wie immer vergnüglichen Tennistag mit Tennis, Weißwurst, Brezeln, Spaß und Geselligkeit.
 



Leider machte der einsetzende Regen einen Strich durch die Rechnung. Die Plätze standen unter Wasser, an Tennis war nicht zu denken. Die Zwangspause wurde überbrückt mit vorzeitigem Weißwurst-Essen.

Endlich hatte der Wettergott ein Einsehen, der Regen ließ nach. Mit großem Einsatz wurden die letzten Pfützen auf den Plätzen beseitigt, das Warten hatte endlich ein Ende und die erste Spielrunde konnte ausgelost werden.

Vier Spielrunden lang wurde in immer wieder wechselnden Paarungen um Punkte und die Qualifikation für das Finale gekämpft. Im verkürzten Finale (der Regen hatte wieder eingesetzt) standen sich Francois Witthoff/Krzysztof Krawiec und Katrin Schwarz/Christian von Briel gegenüber. Sieger wurden Katrin Schwarz und Christian von Briel.